Neue Termine für verlegte Veranstaltungen

Datum
31.08.2020
Veranstaltungsort

Residenz Stadthalle Höxter

Veranstalter

Liebe Gäste,
aus Gründen der aktuellen Lage, ist der Veranstaltungsbetrieb der Residenz Stadthalle Höxter bis mindestens Ende April eingestellt.
Alle bis dato geplanten Veranstaltungen wurden entsprechend verlegt oder komplett gestrichen. Hier ist eine Auflistung aller betroffenen Veranstaltungen:

Frieda Braun „Erst mal durchatmen“, 14.03.2020
verlegt auf den 24.10.2020

Die Udo Jürgens Story, 20.03.2020
verlegt auf den 02.12.2020

Herr Schröder „World of Lehrkraft“, 04.04.2020
verlegt auf den 27.11.2020

Holy Vibrations „Easter Edition“, 11.04.2020
komplett  abgesagt

Pawel Popolski „Nach der Strich und der Faden“,  24.04.2020
verlegt auf den 20.11.2020

VHS Lesung Robert Habeck „Wer wir sein könnten“, 29.04.2020
die Veranstaltung wird verlegt, ein genaues Datum steht noch nicht fest

Alle Tickets behalten selbstverständlich Ihre Gültigkeit!

Das Team der Residenz Stadthalle Höxter bedankt sich für Ihre Geduld und Ihr Verständnis und wünscht Ihnen allen weiterhin alles Gute!